0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Mobilitätsstudie für die Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn

 

Herzlich Willkommen zur IVB-Mobilitätsstudie.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse, die Innsbrucker Verkehrsbetriebe bei der weiteren Verbesserung des Verkehrsangebots zu unterstützen. Zunächst möchten wir Ihnen einige allgemeine Fragen zu Ihrer Person stellen.

 

Beim folgenden Interview handelt es sich um eine kurze Vorbefragung, die nur wenige Augenblicke in Anspruch nimmt. Die Hauptbefragung findet zu einem späteren Zeitpunkt innerhalb der nächsten 12 Monate statt. Hierfür erhalten Sie von uns rechtzeitig eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Interview. Im Mittelpunkt des zweiten Interviews werden Fragen zu Ihren Fuß- und Fahrwegen an einem von uns zufällig ausgewählten Tag stehen.

Die Befragung wird vom Forschungsinstitut Omnitrend GmbH im Auftrag der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB) durchgeführt.

 

 

Alle inhaltlichen Infos rund um die IVB-Mobilitätsstudie auf www.ivb.at oder im

IVB-KundInnencenter

Mo - Fr, 07:30 - 18:00 Uhr

T +43 512 53 07-500

office@ivb.at

 

Für Fragen zum Ablauf der Befragung sind wir für Sie unter folgender Nummer erreichbar:

T 01/9908271

Montag – Freitag: 09:00-20:00 Uhr und Samstag 10:00-14:00 Uhr.

 

Wir danken für Ihre Mithilfe!

 

 

 


 

Erklärung zum Datenschutz und

zur absoluten Vertraulichkeit Ihrer Angaben

Die IVB Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH führt derzeit über das beauftragte Erhebungsinstitut Omnitrend GmbH eine Mobilitätsuntersuchung unter der Bevölkerung der Stadt Innsbruck und des Bezirks Innsbrucker-Land durch. Das beauftragte Erhebungsinstitut Omnitrend GmbH verarbeitet die Daten ausschließlich zu Zwecken der wissenschaftlichen Forschung im oben genannten Projekt. Wir verarbeiten von Ihnen folgende Datenkategorien: Mobilitätsverhalten, soziodemographische Angaben (z.B. Alter, Geschlecht, etc.) sowie getrennt davon Ihre Personenstamm- und Kommunikationsdaten bei Wunsch nach Teilnahme an einer Wiederholungsbefragung. Ihre Adressdaten werden der Omnitrend GmbH von ProfileAddress Direktmarketing GmbH zur Verfügung gestellt

Datenschutzinformation: Verantwortliche im Sinne des DSGVO ist die ProfileAddress Direktmarketing GmbH, Altmannsdorfer Straße 311, 1230 Wien. Dort erreichen Sie auch deren Datenschutzbeauftragten oder unter: https://profileaddress.com/datenschutz. Die ProfileAddress Direktmarketing GmbH verarbeitet gem. Art. 6 (1) (f) DSGVO Ihre Adressdaten und Selektionsmerkmale für Zwecke der Direktwerbung für andere Unternehmen. Weitere Informationen u.a. zu Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung und Beschwerde erhalten Sie unter: https://profileaddress.com/auskunft. Wenn Sie künftig an keiner Befragung mehr von dem hier werbenden Institut teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das Erhebungsinstitut. Wenn Sie generell einer Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke durch die ProfileAddress Direktmarketing GmbH widersprechen wollen, wenden Sie sich bitte an die ProfileAddress Direktmarketing GmbH.

Es wird zugesichert, dass alle einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzes eingehalten werden. Dies bedeutet insbesondere:

•     Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig. Um ein größtmögliches Maß an Anonymität zu gewährleisten, verzichten wir auf die Rücksendung einer unterschriebenen Einwilligungserklärung. Falls Sie das Onlineformular ausfüllen oder die Fragen telefonisch beantworten, gehen wir davon aus, dass Sie freiwillig an der Befragung zu Forschungszwecken teilnehmen möchten. Durch eine Nichtteilnahme entstehen Ihnen keine Nachteile.

•     Die Befragung richtet sich an alle Einwohner Innsbrucks ab 0 Jahren. Kinder bzw. Jugendliche unter 16 Jahren werden stellvertretend über die Erziehungsberechtigten befragt. Jugendliche im Alter von 16 oder 17 Jahren benötigen für die Teilnahme das Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

•     Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte übermittelt oder diesen zur Kenntnis gegeben.

•     Die Forschungsergebnisse werden in wissenschaftlich üblicher Form veröffentlicht. Niemand kann aus den Ergebnissen erkennen, von welcher Person die Angaben gemacht wurden. Natürlich erfährt auch niemand, ob Sie an der Erhebung teilgenommen haben oder nicht.

•     Wir löschen Ihre Daten zum frühestmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum Ende des Forschungsprojektes (Oktober 2022). Es sei denn Sie haben uns Ihr Einverständnis/Ihre Einwilligung für zukünftige Kontakte gegeben. 

Rechte im Zusammenhang mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten:

•     Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten erhalten. Dabei steht Ihnen eine Antwort mit der Frist von einem Monat nach Eingang Ihres Auskunftsersuchens zu.

•     Die Einwilligung kann ohne Angaben von Gründen verweigert (Nichtteilnahme) oder mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Falls Sie an der Erhebung teilgenommen haben und nachträglich widersprechen wollen, so wenden Sie sich bitte an das Erhebungsinstitut Omnitrend. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite. Im Falle des Widerspruchs werden Ihre Daten, sofern sie sich im Verfahrensablauf noch Ihrer Person zuordnen lassen, selbstverständlich unverzüglich gelöscht.

•     Sie haben das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit.

•     Sie können sich außerdem jederzeit an die Datenschutzbeauftragte der Omnitrend GmbH sowie an die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz wenden.

      Susanne Schwarz

      Datenschutzbeauftragte

      Erhebungsinstitut Omnitrend GmbH

 

In jedem Fall gilt:

Ihre Teilnahme ist freiwillig. Die Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH und das Erhebungsinstitut Omnitrend GmbH halten alle gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz sowie Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e. V. ein.

Sie können absolut sicher sein,

- dass Ihre personenbezogenen Date nicht mit Ihren Angaben im Fragebogen zusammengeführt werden, so dass niemand erfährt, welche Angaben Sie gemacht haben

- Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden

- Keine Einzelangaben an Dritte weitergegeben werden, die einen Rückschluss auf Ihre Person zulassen.

 

Bitte wenden Sie sich mit Auskunftsersuchen, Widerspruch und sonstigen Fragen an:

Erhebungsinstitut Omnitrend GmbH
Seeburgstraße 100
04103 Leipzig

Tel.: 01/9908271

(kostenlos, Mo–Fr 8–20 Uhr)

E-Mail: ivb@omnitrend.at

 

 

Auftraggeber:

Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH

Pastorstr. 5, 6010 Innsbruck